Heute schon an morgen denken

Als Familienunternehmen denken wir schon immer an die Zukunft und die nachfolgenden Generationen.
Für uns ist Nachhaltigkeit mehr als nur ein Schlagwort.

Philosophie

Regionalität

„Ihr Bäcker aus der Region“ – das nehmen wir wörtlich!
Und was ist schon regionaler und heimischer als der ortsansässige Bäcker, der die Region tagtäglich mit frischen Backwaren versorgt? Gerade bei einem ständig expandierenden Unternehmen wie den Lohners ist es wichtig, nie die eigenen Wurzeln zu vergessen und deshalb ist uns die Verbundenheit zur Region auch so wichtig...

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit

energiemanagement

Auch in Sachen Energiemanagement hat das Unternehmen
schon sehr viel umgesetzt, um den Stromverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren...

Mehr erfahren

Mach auch Du mit

Genuss mit gutem Gewissen - genieß unseren Fairtrade Kaffee in unserem Mehrweg-Becher aus Porzellan!
Jeder Becher wird in Handarbeit hergestellt und ist zu 100% klimaneutral produziert. Der Becher ist erhältlich in unseren Fachgeschäften und in unserem Onlineshop.

Das ist uns wichtig

Echte Handwerkskunst

In handwerklicher Qualität backen ausgebildete Bäcker*innen und Konditor*innen unsere Backwaren.

Regionalität

Regionalität ist mehr als ein Schlagwort, wir sind fest in unserer Region verwurzelt und so suchen wir auch unsere Partner aus.

Liebe zum Produkt

Mit viel Liebe und Leidenschaft wird in der Backstube, dem Herzstück unserer Firma, unsere Backwarenvielfalt hergestellt.

Familienunternehmen

Nur gemeinsam im Team sind wir stark, deswegen ist die Zufriedenheit und jeder einzelne Mitarbeiter*in wichtig.

2022 wird ein besonderes Jahr

Das ist unser team

Marc Kranz

Marc ist seit Januar 2021 Hauptgeschäftsführer in unserem Unternehmen. Er war zuvor insgesamt 10 Jahre bei der Valora mit Hauptsitz in Muttenz, Schweiz in unterschiedlichen Funktionen tätig, zuletzt als kaufmännischer Geschäftsführer der Division Food Service und CFO der Brezelbäckerei Ditsch. Studiert hat Marc BWL in Osnabrück und Buckinghamshire, England mit dem Abschluss Diplom Kaufmann, später erwarb er an der Edinburgh Business School einen MBA. Marcs Lieblingsprodukte sind unser Raubritter und das Walnussbrot. In erster Linie bestimmen seine 2 Kinder die Freizeit, samstags begleitet er seine Tochter zum Reiten und seinen Sohn zum Fußballspielen. Wenn dann noch Zeit bleibt geht er joggen und spielt Basketball am Rhein.

Helmut Moll

Helmut verantwortet bei uns den Bereich Vertrieb und Marketing. Er ist ein Kind des Bäckerhandwerks, ausgebildeter Konditor, Bäckermeister und Betriebswirt des Handwerks. Seit 21 Jahren ist Helmut in verschiedenen Bäckerunternehmen als Geschäftsführer tätig. Unter anderem stand er als Geschäftsführer einer der größten deutschen Bäckereiketten, Schäfers Brot & Kuchen (Tochter der EDEKA) als Geschäftsführer in der Verantwortung. Seit mehr 9 Jahren ist Helmut nun bei uns in der Geschäftsführung tätig. Helmut genießt gerne Backwaren und tut sich schwer sein klares Lieblingsprodukt zu benennen, aber sicherlich ist das Körnerkissen und das Walnussbrot ganz vorne mit dabei. In seiner knappen Freizeit treibt Helmut gerne Sport. In Vergangenheit standen hier die Teilnahmen an Triathlons und Halbmarathons auf dem Programm.

Rainer Pauken

Rainer ist gelernter Bäckermeister und seit 1995 bei uns im Unternehmen. Angefangen hat er bei uns als Mitarbeiter in der Konditorei. Er hat sich dann nach und nach zum Abteilungsleiter, stellvertretenden Produktionsleiter, dann Produktionsleiter und inzwischen Betriebsleiter für die Backstube entwickelt. Daher kennt keiner die Backstube so gut wie er. Er ist mit allen Prozessen, Abläufen und jedem Winkel bestens vertraut. Als Betriebsleiter ist er Prokurist und Teil der Geschäftsführung. Seine Lieblingsprodukte sind der Plunderkranz und das Dinkelvollkornbrot. Außerhalb der Arbeit verbringt er die Zeit am liebsten mit seiner Familie.

Volker Geber

Volker ist unser kaufmännischer Leiter und ist seit 2016 Teil der Geschäftsführung und hat seit 2019 das Prokura. Er war zuvor 22 Jahre in anderen Unternehmen tätig. Die letzten 18 Jahre arbeitete er bei Royal Canin (gehört seit 2003 zum Mars-Konzern) als Finance Manager. Sein Studium der Volkswirtschaft hat er in Bonn abgeschlossen. Volkers Lieblingsprodukt sind die Lieblinge, am besten, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen. In seiner Freizeit macht er gerne lange Spaziergänge mit seinem Hund.