The bread Knight

Tradition mit Innovation verknüpfen sowie Nachhaltigkeit sind keine Schlagworte sondern unser Anspruch bei der täglichen Arbeit.

Die Faszination für Gin kombinierte Marc Kranz nun mit der Reduzierung von Retouren aus den Filialen.
Die Brotkruste eines der top Brote von uns, dem „Raubritter“, wurde benutzt um die Basis des hochwertigen London Dry Gin „The Bread Knight“ zu kreieren.

Auf der Webseite von "Gins.de" könnt ihr unseren erstklassigen London Dry Gin bestellen.

Ein neues Produkt entsteht

Gemeinsam mit der Brennerei „Hubertus Vallendar“, erschufen Marc Kranz und Mario Vallendar ein einzigartiges Produkt, welches eine Geschmacksreise entlang Wachholderbäumen und frischem Brot, begleitet von diversen Botanicals offenbart. Die Zuneigung zu traditionellen und handwerklichen Verfahren, gepaart mit viel Leidenschaft, resultierte in einem einzigartigen Erlebnis.

Welches Tonic passt dazu?

Als ausgewiesener Gin-Liebhaber, hat der Bärtige unseren Gin auch schon getestet.
Er empfiehlt dazu das Ambition Tonic Water von Mistelhain.

Schaut euch gerne sein Urteil über unseren Gin auf seiner Seite an!

GOLD Für unseren London Dry Gin

Unser London Dry Gin „The Bread Knight“ wurde mit Gold
bei dem diesjährigen Word Spirits Award ausgezeichnet.

Die wohl am besten ausgebildete Jury der Welt hat in diesem Jahr
450 Probenvon 120 Destillerien verkostet und nach
Word Spirits Award Definitionen mit viel Know-how bewertet. Die Besten der
Besten, darunter auch unser London Dry Gin „The Bread Knight“
wurden mit den begehrten„World-Spirits Awards“ ausgezeichnet.

Auf www.world-spirits.de erfahrt ihr mehr dazu.

Du interessierst dich für Gin?

Schau doch mal bei "deutschergin.de" vorbei und erfahre mehr über die weit über 500 deutschen Gin-Sorten.
Hier geht es zur Instagram-Seite von deutschergin.de.