Zukunftsorientiert – Startschuss für die neue “Lohner Akademie”

In einem großen Unternehmen wie den Lohner’s mit über 140 Fachgeschäften ist es wichtig, neue Mitarbeiter kompetent und sicher an deren neue Aufgabenfelder heranzuführen – um die Qualität der Produkte zu gewährleisten und neuen Mitarbeitern auch die Angst oder Unsicherheit zu nehmen, die oft mit dem Arbeitseinstieg einhergehen. Die Idee für eine Art Schulungsakademie hatte Firmeninhaber Achim Lohner schon vor einigen Jahren. “Wir wollen unseren neuen Mitarbeitern einen besonders leichten und angenehmen Start bei uns ermöglichen und gleichzeitig eine gründliche Einarbeitung gewährleisten”, so Achim Lohner. Am 02.05. war es dann endlich soweit! Die neue “Lohner Akademie” wurde ins Leben gerufen.

Angeleitet durch eine langjährige Mitarbeiterin und ehemalige Fachgeschäftsleitung der Lohner’s, Frau Werner, werden zwei Mal im Monat viertägige Schulungen für die neuen Mitarbeiter angeboten. Dort lernen diese den korrekten Umgang mit dem Kassensystem und den Öfen, Basics in Warenpräsentation und Kundenkontakt sowie die gewissenhafte Bearbeitung der Lieferungen. Gerade für Quereinsteiger ist eine solch intensive Einarbeitung besonders förderlich. Mit diesem zukunftsorientierten Projekt werden nicht nur die Qualität der Backwaren und des Verkaufs gesichert, sondern auch die Arbeitsabläufe in den Fachgeschäften erleichtert und standardisiert. So wird für alle Mitarbeiter ein angenehmes und produktives Arbeitsklima geschaffen, welches sich auch auf die Zufriedenheit der Kundschaft auswirkt. Ein durchdachtes Konzept mit Erfolgspotential!

IMG_7686

IMG_7690

IMG_7702

IMG_7709

IMG_7715

IMG_7722