Die Lohner’s sind jetzt “Greenbaker” – Energiemanagement bei den Lohner’s

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unsere Backwaren energieeffizient und ressourcenschonend herzustellen – Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind uns seit jeher sehr wichtig.

Aus diesem Grund sind wir bereits seit 2018 Teil des „ETB Energieeffizienz & Technik Nachhaltigkeitsnetzwerk für Bäcker – eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesumweltministeriums.

Als Zeichen für den gemeinsamen Erfolg in Sachen Nachhaltigkeit wurden wir nun als „Greenbaker“ ausgezeichnet und durften von Dirk-Siegfried Hübner – Inhaber der Firma HÜBNER Energie Consulting und Gründer des Nachhaltigkeitsnetzwerkes und des „Greenbaker-Konzeptes“ – einen Apfelbaum als Symbol der Nachhaltigkeit entgegennehmen.

Nachhaltigkeit, Energiemanagement

 

Apfelbaum_resized2

 

Was machen „Greenbaker“ anders?

„Greenbaker“ zeichnen sich mit ihrem hohen Einsatz in Sachen Nachhaltigkeit aus und beachten die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Frische regionale Zutaten, energieeffiziente und kontrolliert nachhaltige Produktion der Backwaren, betriebliche Gesundheitsvorsorge unserer Mitarbeiter*innen, Engagement für karitative Projekte – z.B. Unterstützung der „Tafel“, Reduktion von Zusatzstoffen, Salz und Zucker, Einsparung von Wasser, Einsatz von erneuerbaren Energien – wie z.B. PV-Anlagen und Wärmerückgewinnung, Unterstützung und Förderung gemeinnütziger Projekte, Erhalt und Sicherung von Arbeitsplätzen sowie engagierter Einsatz für den Erhalt der deutschen Wälder und Seen …sind nur einige Beispiele für die Ziele die wir uns gesetzt haben.

Urkunde ETB Netzwerk LOHNER_resized