Fachmann/ -frau für Systemgastronomie

Systemgastronom_2017NEU NEU NEU – nur in BAD KREUZNACH, Ludwig-Kientzler-Str.6/Ecke Bosenheimer Str.
Fachleute für Systemgastronomie setzen ein standardisiertes, zentral gesteuertes Gastronomiekonzept
in allen Bereichen eines Restaurants um. Sie sorgen dafür, dass in ihrer Filiale Angebot,
Qualität und Service nicht von den festgelegten Regeln abweichen.
Während Ihrer Ausbildung lernen Sie die typischen Aufgabenfelder des Berufsbildes kennen.
Sie gewinnen einen guten Überblick über die Arbeitsabläufe und -Prozesse in unseren Filialen und in der Verwaltung.

Ausbildungsinhalte:
– Gästebetreuung
– Einsatz, Reinigung und Prüfung der Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter
– Zubereitung und Anrichten der Speisen
– Wareneingang prüfen, Reklamationsbearbeitung und Kostenkontrolle
– Planung und Organisation der Abläufe in der Systemgastronomie

Neben der Arbeit im Betrieb besuchen Sie die Berufsschule und überbetriebliche Lehrgänge bei der Kammer.
Die Ausbildung ist ausgelegt auf 3 Jahre, jedoch besteht die Möglichkeit diese zu verkürzen.
Nach der Ausbildung gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln.
Sie besitzen den Hauptschulabschluss oder die Mittlere Reife und sehen Ihre persönlichen Stärken im gastronomischen und organisatorischen Bereich.

Außerdem verfügen Sie über:
– Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsstärke
– Kreativität
– Verantwortungsbewusstsein
– Genauigkeit
– Teamfähigkeit
– Engagement

Wir freuen uns auf darauf, sie im Lohner´s-Team begrüßen zu dürfen!

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Achim Lohner GmbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Str.18

56751 Polch

oder

bewerbung@die-lohners.de