Glückliche Gewinner auf dem Tannenhof in Hambuch

Am 18. Dezember fand die Übergabe der Weihnachtsbäume an die Gewinner des „Die Maus. Das Brot. Weihnachtsgewinnspiel“ statt.
Der Tannenhof Schneider in Hambuch war festlich geschückt und wundererschöne Dekorationsartikel, Kunstwerke und Handwerkliches wurden zum Kauf angeboten.
Die Geschäftsführer der Lohner`s, Ellen Lohner, Achim Lohner und Helmut Moll freuten sich drauf, den Gewinnern persönlich zu gratulieren und waren schon bald in das ein oder andere Gespräch vertieft.
Die Gewinner durften sich mit einer Kutsche in die Schonung fahren lassen um sich dort ihren Wunschbaum auszusuchen.
Die Bäume wurden dort transportgerecht verpackt und zum Tannenhof gebracht.
Zur Stärkung und zum Aufwärmen lud die Bäckerei „Die Lohner`s“ zu Kaffee, Kakao und Kuchen ein und für stimmungsvolle, weihnachtliche Untermalung sorgte der Musikverein Rahms.
Auch der Nikolaus hatte sich mit Knecht Ruprecht auf den Weg nach Hambuch gemacht, um dort alle Kinder zu besuchen und ihnen einen leckeren Weckmann aus der Polcher Backstube zu überbringen.
Alles in Allem war es ein wunderschöner Nachmittag, der festliche Vorfreude auf die Weihnachtstage aufkommen ließ!

 

kutsche gewinner_1

gf-nikolaus

einpacken gewinner_3 kutsche-personen_2 kutsche-personen kutsche schonung